Garshan - die ayurvedische Seidenhandschuhmassage

Ayurveda Garshan-Behandlung

Ideal als vorbereitende Behandlung zu einer Ölmassage.

Die traditionelle ayurvedische Garshan-Massage fördert die Durchblutung der Haut und baut Schlacken aus dem Gewebe ab. Das Bindegewebe wird stimuliert und damit die Vorbeugung und Reduzierung von Cellulite (Orangenhaut) unterstützt.

 

Ayurveda-Massage Garshan. Wellness im Ruhrgebiet im SaMaRa Hagen.

Die Ayurvedische Seidenhandschuhmassage.

Der gesamte Stoffwechsel wird stimuliert. Die Haut wird mit den Rohseidenhandschuhen sanft poliert und elektrostatische Aufladung wird ausgeglichen. Ganz natürlich stellt sich so eine angenehme Entspannung und bei regelmäßiger Behandlung ein verfeinertes Hautbild ein. Durch das sanfte Beseitigen der Hautschüppchen ist die Haut jetzt besonders aufnahmefähig für pflegende Öle.

  • 30 Minuten: EUR 30 (nur in Verbindung mit einer Ganzkörpermassage)