Fortbildungstag Ayurveda Schwangerschaftsmassage

Ausbildung Ayurveda Schwangerenmassage Ruhrgebiet in Essen, Dortmund, Bochum, Wuppertal

Ayurveda ist eines der ältesten medizinischen Systeme der Welt. Ayurveda umfasst das Leben in seiner Gesamtheit: Geist, Körper, Verhalten und die Umwelt des Menschen werden als verschiedene, sich gegenseitig beeinflussende Aspekte einer Ganzheit betrachtet. Wörtlich übersetzt bedeutet Ayurveda „Wissen vom Leben” (Ayur = Leben, Veda = Wissen).

Die Ayurvedische Schwangerenmassage

Im Ayurveda werden die schwangere Frau und ihr ungeborenes Kind intensiv umsorgt. Die ayurvedische Schwangerschaftsmassage ist eine besondere Erfahrung. Sanft und behutsam durchgeführt, wirkt sie sich körperlich und emotional positiv auf den gesamten Körper aus. Sie vermindert Spannungen in den Gelenken und in der Muskulatur, verstärkt die Muskeln als Vorbereitung auf die Arbeit während der Entbindung und macht die Haut elastischer. Der Körper wird einfühlsam auf die Entbindung vorbereitet und auch auf das Ungeborene Baby haben die ausstreichenden Berührungen eine positive Wirkung. Sie hilft auch der werdenden Mutter, sich wohler und schöner zu fühlen.

Die Ayurvedische Schwangerschaftsmassage kann helfen bei:

- Übelkeit
- Rückenschmerzen
- Schlafproblemen
- Angst / Sorgen / Stress
- Verdauungsstörungen
- Geschwollene Knöchel
- Wadenkrämpfe / schwere Beine
- Des weiteren hilft die Massage vorbeugend gegen Schwangerschaftsstreifen

Diese spezielle Schwangerenmassage wird in verschiedenen Positionen ausgeführt, nach einer einführenden Kurz-Meditation - die notwendige Entspannung, das Ankommen wird hierdurch erleichtert.

 

Während dieser Fortbildung lernen Sie intensiv und praxisbezogen die grundlegenden Techniken und Behandlungsabläufe der ayurvedischen Schwangerenmassage kennen: Die Ganzkörpermassage mit ayurvedischen Ölen.

Für wen ist dieses Seminar geeignet?

Das Seminar ist für massageerfahrene Menschen geeignet; ob Sie damit im privaten Umfeld oder im beruflichen Kontext arbeiten möchten, eignet sich dieser Tag hervorragend um einen Einstieg in die ayurvedische Massage für Schwangere zu finden.

Theoretischer Teil der Fortbildung

    • Grundlagen des Ayurvedischen Schwangeremassage
    • Behandlungsvariationen, Öle, Lagerung
    • Indikationen und Kontraindikationen


    Praktischer Teil der Ausbildung

    • Ayurvedische Schwangerenmassage: die 90-minütige Ganzkörpermassage mit ayurvedischen Ölen inkl. Fuß- und Gesichtsmassage.

    Der Ausbildungskurs finden in unserem Schulungs- und Seminarraum in kleinen Gruppen statt, um so ein hohes Maß an Ausbildung zu erlangen. Damit ist eine optimale Betreuung der einzelnen Kursteilnehmer gewährleistet. Unser Hauptaugenmerk liegt darin, Ihnen praktisches Arbeiten zu ermöglichen und dieses anwendungsorientiert mit nach Hause zu geben.

    Leitung: Amara Allelein

    Ort: SAMARA - Zentrum für ganzheitliche Massagen      
           Kunigundastraße 27      
           45131 Essen-Rüttenscheid


    Der nächste Termin:

    9. Februar
    - 1 Tag

    Ausbildungszeiten:
    Sonntag:  10:00 - ca. 18:30 Uhr

    Schulungskosten: 200 € 

    Anmeldeformular download